Franchise oder Agentur, Agent oder Franchisenehmer, was ist der Unterschied?

Dies ist eine automatische Übersetzung. Für den englischen Originaltext, hier klicken.

7Eleven

Was ist eine Franchise-, Vertriebs- oder Vertretungsvereinbarung?

Da Sie keine eigenen Mitarbeiter rund um den Globus haben können, benötigen Sie einen anderen Weg, um vertreten zu sein. Die Zusammenarbeit mit Vertretern, Distributoren oder Franchisenehmern verschafft Ihnen eine breitere Präsenz auf dem Markt und gewährleistet den Vertrieb der Produkte und Dienstleistungen, die Sie Ihren Kunden anbieten möchten.

Unterschied zwischen Distributor und Agent

Agenten verkaufen Ihre Waren, ohne das Eigentum zu übernehmen, Distributoren kaufen Ihre Waren und verkaufen sie weiter. Agenten und Distributoren sind beides Unternehmen, die Ihre Marke auf ausländischen Märkten vertreten, aber immer noch unter ihrem eigenen Namen arbeiten. Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen diesen beiden zu kennen, da dies verschiedene rechtliche Auswirkungen haben kann.

Eigentum an Waren

Agenten übernehmen nicht das Eigentum an Waren. Ein Agent vertritt den Lieferanten als Hersteller oder Dienstleister auf dem ausländischen Markt.

Verteiler kaufen Waren ein und verkaufen sie an Verbraucher weiter. Sie bieten auch Support- und Kundendienstleistungen an.

Erlösmodell

Agenten werden vom Lieferanten durch Provisionen auf Verkäufe bezahlt. Der Lieferant legt den Verkaufspreis fest. Die Provision für den Verkauf sollte ausreichen, um es für den Agenten interessant zu machen, Ihre Waren oder Dienstleistungen zu verkaufen.

Verteiler add Margen auf die Preise, die höher sein können als die Gebühren eines Maklers. In der Folge wird der Preis für den Verbraucher höher. Der Hersteller kennt möglicherweise nicht einmal die Verkaufspreise, sondern nur den Preis, den der Händler ihm gezahlt hat. Es ist wichtig, den Verrechnungspreis so festzulegen, dass der Distributor einen angemessene Spanne.

Operationen auf dem Markt

Agenten Die Bestellungen laufen über die Lieferanten, aber die Agenten liefern, fakturieren und kassieren die Zahlungen der Kunden. Agenten werden sich konzentrieren auf Vertrieb und Umsatzentwicklung.

Verteiler kümmern sich um das Inventar, sie Kredite an Kunden vergeben und bieten mehr Dienstleistungen an als Agenten, daher sind ihre Gebühren meist höher als die eines Agenten.

Produktverkäufe und Risiko der Kannibalisierung

Agenten haben eine kleinere Produktpalette als Distributoren. Ein Vertreter bietet mehr Fokus auf Produkte.

Verteiler verkaufen mehrere Produkte. Ihre Der Fokus ist eher geteilt.

Laden Sie unser Whitepaper ‚Wachsender internationaler Vertrieb‘ herunter

Franchisegeber, Franchisenehmer und Lizenzierung

Damit Ihr Geschäft floriert, ist es nicht nur sehr wichtig, dass Sie die richtigen Geschäftspartner finden, Sie müssen auch die perfekten Vertriebsmodelle für sich und Ihr Unternehmen finden.

A Lizenz ist eine formale Erlaubnis oder Befugnis, etwas zu tun, was sonst verboten wäre, z. B. eine Marke, patentgeschützte Technologie, Software oder eine Datenbank zu verwenden.

A Franchise ist ein Vertrag zwischen einem Markeninhaber (dem Franchisegeber) und einer anderen Partei (dem Franchisenehmer) über die Nutzung einer Marke, aber auch über den Bezug von Produkten, Dienstleistungen und Unterstützung durch den Franchisegeber. Bei der Nutzung der Marke ist der Franchisenehmer oft verpflichtet, die Ladeneinrichtung, Schilder und den Firmenstil zu verwenden und einen Teil seines Umsatzes oder Gewinns an den Franchisegeber zu zahlen. Es handelt sich also um wesentlich mehr als um eine Händlerschaft.

Es gibt drei verschiedene Arten von Franchise:

  • Produkt-Franchise – ein Vertrieb für ein bestimmtes Produkt
    Beispiele: Coca-Cola, Exxon, die Ford Motor Company und Osim
  • System-Franchise – berechtigt, ein Geschäft nach einem vom Franchisegeber entwickelten System zu führen.
    Beispiele: American Idol, Hilton, und UPS Store
  • Prozess- oder Herstellungsfranchise – der Franchisegeber liefert eine wichtige Zutat oder Know-how für einen Produktionsprozess.
    Beispiele: Dunkin‘ Donuts, Famous Amos, KFC, McDonalds und Starbucks Coffee

Auswirkung auf Vertriebspartner

Wenn Sie Ihren Vertriebspartner aktiv werden lassen, heißt das nicht, dass Sie ihn die ganze Arbeit machen lassen. Der ganze Prozess würde immer noch laufende Kommunikation und Unterstützung beinhalten.

Mit Handelsvertreter, bleiben Sie in regelmäßigem Kontakt. Begeistern Sie sie für Ihre Produkte. Helfen Sie ihnen, sich auf dem Markt zu behaupten.

Mit Verteiler, Sie müssen wissen, wie die Produkte zu den verschiedenen Richtlinien passen. Ihr Vertriebsteam schulen. Hilfe bei der Werbung für die Produkte und Sie behalten den Überblick über saisonale und veraltete Bestände.

Mit Lizenznehmer, sich vergewissern, dass die rechtliche Dokumentation einwandfrei ist. Bemühen Sie sich, das Geschäft des Lizenznehmers zu verstehen.

Mit Franchisenehmer, Nutzen Sie einen Franchiseberater, um das Paket zu entwickeln. Wenden Sie genügend Zeit für Schulungen und für das Verständnis Ihrer Markenwerte auf

Es ist sehr wichtig, dass man die Partner, mit denen man Geschäfte macht, kennt und weiß, wie ihre Produkte durch die Verteilung Prozess und durch den Verkauf. Die Kenntnis der Grundlagen und Terminologien bei der Abwicklung von Geschäften ist entscheidend.

Franchise-Agentur oder Franchising-Agent: ein Sonderfall

Normalerweise agieren Franchisenehmer als Händler: Sie kaufen meist Waren vom Franchisegeber, sind Eigentümer und verkaufen sie an ihre Kunden. Agenten hingegen arbeiten unter eigenem Namen und übernehmen nicht das Eigentum. Eine Franchise-Agentur nutzt die Marke des Franchisegebers und verkauft die Produkte oder Dienstleistungen des Franchisegebers unter dieser Marke.

Franchise-Agenten können für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen eingesetzt werden, ohne Verkaufspersonal beschäftigen zu müssen. Die Agenten erhalten eine Provision auf die von ihnen getätigten Verkäufe und können auch einen Teil der Dienstleistungen, die sie mitverkaufen, anbieten.

This entry was posted in Temp De on Mai 31, 2021 by Raysoft Technologies.