Markteintrittsstrategie für Exporte nach Indien

Unsere Teams vor Ort planen und führen aus

Wenn Indien für Sie ein relativ unbekannter Markt ist, brauchen Sie eine klare Markteintrittsstrategie. Dies kann sich von den Strategien unterscheiden, die Sie bisher verwendet haben, da die Marktstruktur und der Wettbewerb anders sind.

Alliance experts hilft Ihnen bei der Entwicklung Ihrer Markteintrittsstrategie von unterwegs. Wir scannen den Markt, bringen Ihr Produkt auf den Markt und steigern Ihren Umsatz, wobei wir die Reaktionen ständig beobachten und Ihren Ansatz verbessern.

Kunden geholfen
50 +
Preisvergleiche durchgeführt
1 +
Länder
0 +
Kosten gespart
$ 0 k

Möglichkeiten für internationale Geschäfte in Indien

Indien liegt in Südasien und ist das zweitbevölkerungsreichste Land der Welt, mit einer Bevölkerung von mehr als 1,3 Milliarden im Jahr 2023. Indien ist bekannt für seine reiche kulturelle Vielfalt, sein historisches Erbe und seine riesige geografische Ausdehnung und spielt eine wichtige Rolle in der Weltpolitik.

Die indische Wirtschaft mit einem Pro-Kopf-BIP von rund 2.100 USD im Jahr 2023 ist durch eine Mischung aus Landwirtschaft, verarbeitendem Gewerbe und Dienstleistungen gekennzeichnet. Die Landwirtschaft bleibt ein Schlüsselsektor, der einen großen Teil der Bevölkerung versorgt. Der Dienstleistungssektor, insbesondere IT- und Software-Dienstleistungen, hat ein schnelles Wachstum und eine globale Integration erlebt. Auch das verarbeitende Gewerbe expandiert, wobei Initiativen wie ‚Make in India‘ die industrielle Entwicklung fördern.

Zu den wichtigsten Importen Indiens gehören Rohöl, Edelsteine, Maschinen, Chemikalien und Arzneimittel, die für die wachsende Wirtschaft und Bevölkerung des Landes lebenswichtig sind.

Geschäftsmöglichkeiten in Indien

Im Folgenden finden Sie die potenziellen Wachstumssektoren in Indien:

  • Landwirtschaft
  • Herstellung
  • Informationstechnologie
  • Einzelhandel
  • Touristische Dienstleistungen

In den letzten Jahren ist Indien für viele Unternehmen zu einem Ziel für Outsourcing geworden. Aber dieses Szenario ändert sich schnell, und der Handel mit Dienstleistungen und Waren verbessert sich rasch. Kulturelle und staatliche Barrieren sind die Probleme, die man angehen muss, um hier ein Unternehmen aufzubauen.

Landwirtschaftlicher Sektor in Indien

Die indische Wirtschaft ist stark von der Landwirtschaft abhängig. Ein großer Teil der indischen Landfläche kann kultiviert werden, und Indien steht an zweiter Stelle der landwirtschaftlichen Produktion in der Welt. In Indien gibt es unzählige Möglichkeiten im Agribusiness.

Dieser Sektor trägt mit einem geschätzten Wert von 10 % des Gesamtbetrags zum Bruttoinlandsprodukt des Landes bei. Die Landwirtschaft ist auch die Haupteinkommensquelle der Inder, vor allem in ländlichen Haushalten. Etwa 830 Millionen Inder leben in ländlichen Gebieten.

Neben den Hauptanbauprodukten des Landes, wie Reis, Weizen, Getreide, Baumwolle und Ölsaaten, verfügt Indien auch über eine Fülle von Rohstoffen – Büffelfleisch, Milch, Bananen, Mango, Guave, Hülsenfrüchte, Tee und Zuckerrohr.

In den meisten Lebensmittelkategorien werden in Indien riesige Mengen produziert. Das Land gehört zu den Spitzenreitern in den Bereichen Milch, Obst und Gemüse, Viehzucht, Getreide und andere Nahrungsmittelproduktion. Allerdings ist der Grad der Verarbeitung in Indien gering. Einige Beispiele dafür sind, dass nur 2,2% aller Obst- und Gemüsesorten verarbeitet werden und nur 6% der Geflügelprodukte.

Herstellung in Indien

17 Prozent des indischen BIP entfallen auf das verarbeitende Gewerbe, im Gegensatz zu den 53 Prozent des Dienstleistungssektors. Der Mangel an Infrastruktur und Konnektivität wird als Grund für die Verlagerung der Investitionen in den anlagenärmeren Dienstleistungssektor gesehen.

Make in India ist eine nationale Kampagne, die das Wachstum der Produktion von inländischen und internationalen Produkten fördert. Die Kampagne zielt darauf ab, Innovationen zu fördern, Investitionen zu erleichtern, die Entwicklung von Fähigkeiten zu verbessern, geistiges Eigentum zu schützen und eine erstklassige Produktionsinfrastruktur aufzubauen.

IT- und IKT-Sektor in Indien

Die IT ist eine der Stärken Indiens. Vor diesem Hintergrund hat Premierminister Modi auch das digitale Indien ins Leben gerufen. Die Initiative zielt darauf ab, Indiens IT-Kapazitäten zu erschließen und Investitionen in IT- und mobile Infrastrukturen zu fördern.

Mit der Abdeckung sowohl von Hardware als auch von Software will Indien Folgendes erreichen:

  1. Verbesserung der elektronischen Infrastruktur, einschließlich Glasfaserkabel, Mobilfunkabdeckung und Breitbandversorgung;
  2. Förderung der Vermarktung von Elektronik;
  3. Förderung von mehr E-Governance-Lösungen durch verschiedene Regierungsbehörden, um die Bedürfnisse von Unternehmen und Zivilisten zu erfüllen.

Mobile Kommunikation in Indien

Die Nachfrage nach Mobiltelefonen und Elektronik steigt, was wiederum Chancen für Markeninhaber und Handelsunternehmen schafft, die mit dem Markt wachsen können. Der indische Markt bietet auch Chancen für Softwareunternehmen, die Expertenlösungen für Mobile und E-Governance anbieten. Um effektiv von diesem Trend zu profitieren, müssen investierende Unternehmen ihre Produkte und Anwendungen für den indischen Markt anpassen.

Warum der Markteintritt in Indien mit uns?

Wir kennen den Markt von innen nach außen

Wir arbeiten mit lokalen Teams, die den Markt bereits kennen, die Sprache sprechen und die Geschäftskultur kennen.

Wir sind in über 30 Ländern aktiv

Wir können verschiedene Märkte vergleichen und da wir Ihnen auf allen Märkten helfen können, bevorzugen wir nur den Markt, der für Sie am besten geeignet ist.

Sie reduzieren Ihre Risiken

Wir helfen Ihnen, kulturelle Missverständnisse, Compliance-Probleme und andere Risiken zu vermeiden, die mit dem Eintritt in einen neuen Markt verbunden sind.

Testen Sie unsere Dienstleistungen in Indien

Unser strukturierter Ansatz für den Markteintritt

Alliance experts verfügt über eine bewährte Methode, um Ihre Umsätze in einem neuen Markt zu starten oder zu steigern.

Unsere lokalen Teams in über 30 Ländern helfen Ihnen, Ihr Angebot zu definieren und die richtigen Vertriebskanäle oder Kunden zu überzeugen.

Monat 1

Scan-Phase

  • Wir lernen Ihr Unternehmen und Ihr Angebot kennen
  • Wir erstellen eine erste lange Liste potenzieller Vertriebshändler, Partner oder Kunden
  • Wir sammeln ihr Feedback zu Ihrem Produkt
  • Wir überprüfen die Konkurrenz

Monat 2

Startphase

  • Wir entwickeln den richtigen Pitch für diesen Markt
  • Wir listen weitere Ziele auf, bis wir alle relevanten haben.
  • Wir sprechen sie mit Ihrem Angebot an
  • Wir bewerten und passen den Ansatz bei Bedarf an

Monat 3 und weitere

Wachstumsphase

  • Wir kümmern uns um neue Kontakte und frühere Kontakte
  • Wir listen und nähern uns weiteren Zielen, wo verfügbar
  • Wir binden Sie ein, wenn Sie sich für ein Projekt interessieren
  • Wir berichten jeden Monat über alle Kontakte, die wir hatten

Kundenerlebnisse

“ Alliance Experts‘ tailored strategies boosted our Europe market presence phenomenally. Exceptional service, highly recommended! „
Jing Zhang

Jing Zhang

Kamtec

“ Outstanding service! Found the perfect partners in within a few months. Our international sales skyrocketed thanks to their expertise. „

Mehmet Aksoy

RR Engineers

“ Alliance experts has helped us with clear insights in a market which was relatively new to us. Even under difficult circumstances they found good dealer candidates. „
Alliance Expert found distributors for Harley Davidson

Vitello Benevetti

Harley Davidson

“ During our cooperation Alliance experts showed an effective approach and tracking, professionalism and provided the services reliably and on time. „
Nouraldine Banaeinejad

Nouraldin Banaeinejad

CAN Home appliances

“ Invaluable local insights led to great distributor matches. Their approach revolutionized our market entry strategy. Highly recommend! „
Francis Huang

Francis Huang

Würth

“ Alliance Experts strongly supported our growth in African markets. Innovative, effective strategies, and superb communication. „
James Martin

James Martin

Brabantia

Unternehmen, denen wir bei der Markteintrittsstrategie geholfen haben

Molarclean
Verantis
Topdesk
Brabantia
Oklas
EEPC India
De Heus
Hydrologic
Golden Red Trade Solution
Plastinovo

Wir sind in über 30 Ländern aktiv